Redaktioneller Beitrag über Systemtech im InnoTrans 2020 Report

12. März 2020
In der aktuellen Ausgabe des InnoTrans 2020 Report (Seite 5) wird die Systemtech Schneider AG, ihre Produkte und Leistungen im Rahmen eines redaktionellen Beitrages vorgestellt – «Leidenschaft für schönes Design und Funktionalität»

«Dass Zweckmässigkeit und schönes Design durchaus zusammengehören können, stellt die Firma Systemtech Schneider AG mit ihren Produkten aus der Schweiz unter Beweis.

Mit Liebe zum Detail, zu Formen und Materialien entwickelt und realisiert das Unternehmen Gesamtkonzepte für Schienenfahrzeuge. Mit den verschiedenen Wand-, Boden und Deckenelementen aus Verbundplatten werden ganze Familien- oder Schlafabteile bis hin zu Restaurantwagen konstruiert und nach Kundenwünschen umgesetzt. Die Innenausbauteile sind wesentlicher Bestandteil der Produktpalette, das bekannteste Produkt ist jedoch das Toilino®.

Modulares System
Bei Toilino® handelt es sich um ein modulares WC-System in verschiedenen Varianten – von schlicht bis luxuriös, mit oder ohne Urinal. Auch Sonderanfertigungen wie beispielsweise (Familien-) Kabinen mit Dusche sind möglich. Alle Kabinen werden komfortabel und auch für Fahrgäste mit eingeschränkter mobilität konzipiert. Die komplette Projektabwicklung über Engineering, Prototyping, Herstellung, Montage und Service erfolgt aus einer Hand, ganz ohne externe Dienstleister. Bei den kundenspezifischen Entwicklungen wird nicht nur Rücksicht auf Wünsche hinsichtlich Design, Farben, Beleuchtung und technischen Spezifikationen genommen, sondern neben der Gewichtsoptimierung durch Leichtbauweise auch auf Funktionalität und Ästhetik.

Alle Vorgaben erfüllt
Systemtech fertigt auf Kundenwunsch Waggon- und Kabinenmodelle in Originalgröße. Mit diesen Mock-ups werden technische Lösungen, Design und Funktionalität zur Veranschaulichung realitätsnah präsentiert. Für die Umsetzung der Kundenanforderungen ist es unerlässlich, den jeweiligen länderspezifischen Normen gerecht zu werden, ebenso wie den Vorgaben der TSI.
Die Zertifizierung nach den gängigen Normen der Bahnindustrie (Brandschutz, Klebetechnik, Schweißen et cetera) wird eingehalten und durch die Compliance Abteilung fortlaufend geprüft. Zum Gesamtumfang der Lieferung der Toilino®-Module gehören neben sämtlichen Dokumentationen auch die entsprechenden Schulungsangebote.»
Systemtech Schneider AG Halle 1.1 | 640

Quelle: InnoTrans 2020 Report, Ausgabe Februar 2020
Zum Artikel:
Innotrans-Report

Weitere News

Alle News